Jurassic Coast & Devon

6 TAGE AB €429

Reiseablauf

Tag 1 Anreise & Brighton
Nach der Fährüberfahrt von Dünkirchen/Calais nach Dover führt Sie Ihre Reise nach Brighton. Hier können Sie den Royal Pavillon besuchen, der Anfang des 19. Jh. für den Prince of Wales im indischen Mongulstil angelegt wurde. Im Anschluss bleibt noch Zeit zur weiteren Erkundung der Stadt oder einem kleinen Einkaufsbummel in den North Laines bevor Sie zum Abendessen in Ihr Hotel im Raum Brighton fahren.

Tag 2 Arundel Castle & New Forest Nationalpark
Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Weiterreise an und besuchen das Arundel Castle. Der Familiensitz der Herzöge von Norfolk stammt aus dem 11. Jh. Und bietet Ihnen eine prächtige Aussicht über den Fluss Arun und die South Downs. Am Nachmittag fahren Sie weiter durch den New Forest Nationalpark mit seinen unterschiedlichen Landschaften, wo Sie noch heute wilden Ponys begegnen können. Danach geht es weiter zum Badeort Bournemouth, Ihrem heutigen Übernachtungsort.

Tag 3 Jurassic Coast & Isle of Portland
Ihre heutige Reise führt Sie entlang der Jurassic Coast nach Exeter. Die 95 Meilen lange Küste erstreckt sich vom östlichen Teil Devons bis hin nach Dorset und ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Ihr erster Stopp ist Weymouth mit seinen preisgekrönten Sandstränden, seiner gregorianischen Meeresfront und historischen Gebäuden. Über einen schmalen Damm erreichen Sie Portland, wo der bekannte Portland Stein herstammt. Er wurde beispielsweise für die St Paul’s Cathedral oder das United Nations Building in New York verwendet. Hier besuchen Sie das 1539 erbaute Portland Castle. Anschließend fahren Sie in den Ort Charmouth welcher als bester  Ort zum Sammeln von Fossilien entlang der Küste gilt. Weiter geht es nach Lyme Regis, einem hübschen Seestädtchen inmitten des Area of Outstanding Natural Beauty, wo Dorset auf Devon trifft. Erkunden Sie hier die engen Gassen und den bekannten Cobb Hafen aus dem 13. Jh. Ihr letzter Stopp für den heutigen Tag ist das kleine, typisch englische Badeörtchen Beer. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Exeter.

Tag 4 Dartmoor, Lanhydrock & Buckland Abbey
Heute besuchen Sie das wunderschöne Dartmoor, einer der größten Nationalparks Englands mit einem Reichtum an Flora und Fauna. Danach geht es zum Lanhydrock House & Gardens. Bewundern Sie das viktorianische Anwesen mit dem schönen Pförtnerhaus aus dem 17. Jh. und die außergewöhnliche Pflanzensammlung aus Magnolien, Rhododendren und seltenen Pflanzen. Sie fahren weiter zum romantischen Fischerort Looe mit seiner hinreißenden Altstadt. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie die im Tavy Tal liegende Buckland Abbey, das Zuhause des Seefahrers Sir Francis Dranke. Am Abend kehren Sie zurück in Ihr Hotel in Exeter.

Tag 5 Forde Abbey & Stonehenge
Am Vormittag erkunden Sie Forde Abbey in der Grafschaft Somerset. Mehr als 900 Jahre Geschichte und Romantik werden in diesem eleganten, ehemaligen Zisterzienserkloster vereint. Der 30 ha große preisgekrönte Garten führt bis ins 18. Jh. zurück. Danach besuchen Sie die Sherborne Abbey – ein weitgehend unbekanntes Prunkstück spätgotischnormannischer Baukunst. Anschließend statten Sie dem weltberühmten prähistorischen Monument Stonehenge einen Besuch ab, bevor Sie am späten Nachmittag in Richtung Basingstoke aufbrechen, wo Sie Ihre letzte Nacht in England verbringen..

Tag 6 Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Goodbye England, denn Sie treten über Dover Ihre weitere Heimreise an.

Preise & inkludierte Leistungen

  • Fährüberfahrt hin & zurück mit DFDS
  • 5 Übernachtungen inkl. Halbpension in unseren Partnerhotels
  • 1 Freiplatz im EZ bei 25 Personen

Preise 2017 (pro Person)

APR/OKT

MAI – SEP

JUL/AUG

EZ-Zuschlag

DZ

DZ

DZ

ab €429.00

ab €436.00

ab €447.00

ab €133.00

Zuschlag Busgestellung laut Programm
ab/bis LHR €190.00 p.P.