Küste des Südens mit Isle of Wight

6 TAGE AB €395


Reiseablauf

TAG 1 Anreise & Rye
Nach der Fährüberfahrt nach Dover führt Sie Ihre Reise nach Rye. Schlendern Sie durch das idyllische mittelalterliche Städtchen, entdecken Sie die normannische Kirche von St. Mary, schmökern Sie in den vielen Antikläden oder entspannen Sie sich in einem der gemütlichen Pubs. Sie erreichen am Abend Brighton.

TAG 2 Brighton & Portsmouth
Am Morgen haben Sie Gelegenheit, den Royal Pavillon, der Anfang des 19. Jh. für den Prince of Wales im indischen Mongulstil angelegt wurde, zu besuchen. Genießen Sie einen Spaziergang am Palace Pier oder einen ersten Einkaufsbummel in den North Laines. Anschließend fahren Sie nach Portsmouth, dem Zuhause der H.M.S. Victory, dem 1765 gebauten Flaggschiff des wohl berühmtesten Seefahrers Lord Nelson. Von Portsmouth aus setzen Sie mit der Fähre zur Isle of Wight über, wo Sie 2 Nächte verbringen.

TAG 3 Isle Of Wight
Nach dem Frühstück lernen Sie die Insel bei einer Panoramatour kennen und fahren zum Alum Bay, dem westlichsten Punkt. Wir empfehlen mit dem Sessellift zum Strand hinunter zu fahren, da dies die beste und bequemste Art und Weise ist, die Felsen, das Meer und den Leuchtturm zu bewundern (Sesselliftbetrieb ist abhängig von Wetterbedingungen). Am Nachmittag geht es zum Royal Osborne Haus. Königin Victoria und ihr deutscher Ehemann wählten dies als ihren Landsitz und nach Alberts Tod 1861 verbrachte Königin Victoria ihre letzten 40 Lebensjahre dort.

TAG 4 New Forest & Bournemouth
Am Morgen kehren Sie mit der Fähre von Yarmouth nach Lymington auf das Festland zurück. Sie durchqueren den New Forest Nationalpark, ein 900 Jahre altes Jagdgebiet aus Heidelandschaften und uralten Wäldern, in dem sich heute noch wilde Ponys tummeln. Danach steht ein weiterer beliebter Südküstenort auf dem Programm – Bournemouth. Meeresklippen, Strandhütten, Vergnügungsgelegenheiten am Pier und preisgekrönte Sandstrände – in Ihrem Übernachtungsort Bournemouth finden Sie alles, was Sie von einem traditionellen englischen Badeort erwarten.

TAG 5 Southampton & Kent
Heute Morgen haben Sie die Chance, das Sea City Museum in Southampton zu besichtigen. Den Besuchern wird hier die tragische Geschichte der Titanic nahe gebracht. Am Nachmittag erreichen Sie Kent, den Garten Englands, wo Ihre letzte Übernachtung erfolgt.

TAG 6 Heimreise
Am Morgen verlassen Sie die wunderschöne Grafschaft Kent und begeben sich an Bord zur Fährüberfahrt von Dover nach Calais/Dünkirchen, von wo Sie Ihre weitere Heimreise antreten.

Preise & inkludierte Leistungen

  • Fährüberfahrt hin & zurück mit DFDS
  • 5 Übernachtungen inkl. Halbpension in unseren Partnerhotels
  • Fährüberfahrt zur Isle of Wight & zurück
  • 1 Freiplatz im EZ bei 25 Personen

Preise 2017 (pro Person)

APRIL/OKT

MAI – SEP

JUL/AUG

EZ-Zuschlag

DZ

DZ

DZ

ab €395.00

ab €439.00

ab €475.00

ab €82.00