Auf Entdeckungsreise im Norden

10 TAGE AB €547

Reiseablauf

Tag 1 Anreise
Anreise mit Einschiffung in Rotterdam/Zeebrügge. Abendessen und Übernachtung an Bord.

Tag 2 Liverpool
Am Morgen erreichen Sie Hull und setzen Ihre Weiterreise zur Überfahrt nach Irland fort. Auf dem Weg zur Fähre können Sie Liverpool einen kurzen Besuch abstatten. In Holyhead gehen Sie an Bord der Fähre nach Dublin. Sie übernachten im Raum Dublin.

Tag 3 Dublin & Belfast
Nach dem Frühstück können Sie während einer Stadtrundfahrt mehr über Dublin erfahren. Lernen Sie die irische Hauptstadt mit Sehenswürdigkeiten wie St. Patrick’s Cathedral und Trinity College kennen oder genießen Sie das reichhaltige kulturelle Angebot, mit zahlreichen Galerien und Ausstellungen. Am Nachmittag geht es für 2 Nächte nach Belfast. Übernachtung und Abendessen im Raum Belfast.

Tag 4 Belfast
Wir empfehlen, Belfast zusammen mit einem Reiseleiter zu entdecken. Dieser wird Ihnen die Geschichte der Stadt näher bringen. Das Ulster Museum ist ebenso einen Besuch wert, wie das imposante Titanic Museum. Am Nachmittag bleibt genügend Zeit, die vielen Geschäfte und Märkte der Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 5 Antrimküste & Giant‘s Causeway
Nach dem Frühstück geht es entlang der atemberaubenden Küste von Antrim bis zur Old Bushmills Distillery. Dort können Sie alles über die Herstellung des irischen Whiskeys lernen. Das nicht weit entfernte Dunluce Castle lädt zu einem Besuch ein, bevor Sie die ungewöhnlichen Steinformationen des Giant’s Causeway besichtigen. Danach geht es westlich in die Republik Irland bis nach Stranolar, zu Ihrem Hotel für die nächsten 2 Nächte.

Tag 6 Slieve League Cliffs & Glenveagh
Bewundern Sie am heutigen Tag die unglaublich vielfältige Landschaft Irlands. Ihr erster Stopp ist Ballybofey. Dieser Ort gilt als einer der freundlichsten in Europa. Weiter geht es, vorbei an Donegal, zu den einzigartigen Slieve League Cliffs, die zu den höchsten und spektakulärsten Klippen Europas zählen. Am Nachmittag geht es durch den Glenveagh National Park. Die 10.000 ha unberührte Natur bezaubern mit ruhigen Seen, wilden Bächen, tiefen Tälern und hohen Bergen.

Tag 7 Enniskillen, Sligo & Galway
Auf der Fahrt nach Galway besuchen Sie Enniskillen. Statten Sie dem Schloss einen Besuch ab oder erklimmen Sie die 108 Stufen des Coles-Denkmals im Forthill Park. Ein weiterer Stopp bietet sich in der Stadt Sligo an, die in malerischer Landschaft um den Tafelberg Ben Bulben liegt. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Galway.

Tag 8 Connemara & Dublin
Am heutigen Tag empfehlen wir einen Ausflug in den Westen der Grafschaft Galway, nach Connemara. Der 3.000 ha große Nationalpark zeigt Ihnen Irland von seiner schönsten Seite. Besuchen Sie im Anschluss Kylemore Abbey, die älteste Benediktinerinnenabtei Irlands. Am Abend erreichen Sie Dublin und beziehen Ihr Hotel für die letzte Nacht in Irland.

Tag 9 Holyhead-Hull
Am frühen Morgen setzen Sie mit der Fähre von Dublin aus nach Holyhead über. Anschließend Weiterfahrt nach Hull mit Einschiffung zur Überfahrt nach Rotterdam/Zeebrügge.

Tag 10 Heimreise
Am Morgen erreichen Sie das europäische Festland und setzen Ihre weitere Heimreise fort.

Preise & inkludierte Leistungen

  • Überfahrt Rotterdam/Zeebrügge – Hull & zurück inkl. Halbpension
  • Schnellfähre Holyhead – Dublin & zurück
  • 7 Übernachtungen inkl. Halbpension in unseren Partnerhotels
  • 1 Freiplatz im EZ bei 25 Personen

 

Unterbringung auf Basis Zweier- bzw.
Einzelbelegung Innenkabine.
Außenkabinen auf Anfrage

Preise für 2017 auf Anfrage.