Städtereisen – Dublin

4 Tage ab €373

Entdecken Sie Dublin, die Stadt am Liffey, kosten Sie das „schwarze Gold“ im Guinness Storehouse und schlendern Sie durch den romantischen Garten von Powerscourt!

Reiseablauf

Tag 1
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt die Ha‘penny Bridge. Die Brücke gilt neben St. Patrick’s Cathedral und Trinity College als Wahrzeichen Dublins. Im Anschluss erleben Sie die Old Jameson Distillery bei einer geführten Tour, wobei eine kleine Kostprobe nicht fehlen darf.

Tag 2
Nach dem Frühstück sehen Sie Dublin bei einer Bootsfahrt auf dem Liffey aus einer ganz anderen Perspektive. Danach empfehlen wir einen Spaziergang zum Merrion Square. Was wäre Dublin ohne das „schwarze Gold“? Bei einer geführten Tour im Guinness Storehouse erfahren Sie mehr über das Brauen des irischen Nationalgetränks und Sie können Ihr eigenes Pint gleich selbst zapfen.

Tag 3
Der heutige Tagesausflug führt Sie südlich von Dublin. Powerscourt Gardens ist eine der schönsten Gartenanlagen Irlands. Anschließend geht die Fahrt weiter in die Wicklow Mountains. Im „Tal der zwei Seen“, Glendalough, liegt die von St. Kevin im 6. Jh. Gegründete bekannte Klostersiedlung. Für die heutige Abendunterhaltung empfehlen wir ein spannendes Windhunderennen mitzuerleben. Das ‘Racing’ wird in einer Rennbahn veranstaltet und die Hunde laufen einem ‘falschen Hasen’ hinterher.

Tag 4
Auf dem Weg zum Flughafen besuchen Sie noch das Märchenschloss Malahide Castle.

Preise & inkludierte Leistungen

  • 3 Übernachtungen inkl Frühstück in Dublin 4H
  • Halbtägige deutschsprachige Stadtführung
  • Busgestellung & Eintritte laut Programm
  • 1 Freiplatz im EZ bei 25 Personen